Geschichte

Die Firma Zuderell wurde 1845 als Hammerschmiede von Franz Josef Zuderell gegründet.
1909 erfolgte die Übernahme von Anton und Rudolf Zuderell und 1929 von Hubert Zuderell.
1960 erfolgte die Erweiterung auf Handel mit Fahrrädern und Kettensägen, 1969 die Übergabe an Rudolf Zuderell.
1991 wurde das Einzelunternehmen in ein Gesellschaft mit Bauschlosserei, Edelstahlverarbeitung und Vertrieb von Garagentoren umgewandelt.
Seit 1997 steht Thomas Zuderell als Geschäftsführer dem Unternehen vor.